Erlebnisnachmittag auf dem Pferdehof Gilloed

Ein Nachmittag voll echtem Hofleben mit Ponys. An diesem Nachmittag können Kinder ab 6 Jahren in Ruhe Zeit rund um das Pony verbringen. Auf dem Programm steht u.a. zusammen Ponys pflegen und putzen, Umgang mit dem Pony mit trensen, satteln, Mähne flechten, Hufe auskratzen und was uns gerade einfällt.
Dabei ist uns besonders wichtig, den Kindern zu zeigen, wie man sich rund ums Pferd verhält, damit keine Unfälle passieren. Geritten wird dann natürlich auch – je nach Können. Anfänger machen ihre ersten Schritte hoch zu Ross in der Halle oder als geführte Ponywanderung.

wahlweise:

Dauer ca. 2 Stunden 50.- €
Dauer ca. 3 Stunden 75.- €

Entsprechend der aktuellen Bestimmungen des Infektionsschutzes zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie ist Reiten in der Halle möglich. Hierzu gilt aktuell:

OHNE TEST->  für alle Kinder, die in der Halle reiten möchten

Gerne könnt ihr die Zeit, während wir mit den Kindern die Reitstunden unternehmen, für einen eigenen Spaziergang, Einkauf oder ähnliches zu nutzen.

Bitte beachten Sie die mittlerweile üblichen vorgeschriebenen Regeln:

– Hände desinfizieren

– Tragen einer FFP2 Maske für Erwachsene

– Maskenpflicht für Kinder ab 6 Jahre (nur unter 1,5m Abstand, sonst nicht)