Pferdeland Gillöd – Der Pferdehof im Herzen des Rottals

Erstmals wurde der Bauernhof in Gillöd 1560 urkundlich erwähnt. Und schon damals waren bereits zwei Pferde am Hof, der wunderbar inmitten zarter Hügel in der Nähe von Bad Birnbach gelegen ist.

Wenn Sepp Baumgartner über Pferde spricht, spürt man gleich, dass da etwas Besonderes ist. Die Bindung zu den Tieren, das Einfühlungsvermögen für Mensch und Tier, die Naturverbundenheit.

Große und kleine Pferdeliebhaber und Ruhesuchende finden in Gillöd ein Kleinod, wo die Uhren langsamer gehen, wo man sich auf der Stelle wohl fühlt.

Kleine Gäste erfreuen sich z.B. an den geführten Ponywanderungen: Gemütlich wird das Pony für die Wanderung vorbereitet und danach gemeinsam versorgt.

Die großen Gäste können bei Reitstunden, Ausritten oder Kutschfahrten in historischen Kutschen gleichermaßen Landluft schnuppern und die Seele baumeln lassen.

Besonders beliebt sind auch unsere spezielle Programme wie etwa Laternenwanderungen im Advent, das beliebte Ostereiersuchen mit Ponys, Erlebnistage und vieles mehr. Ob im romantischen Umland bei Sonnenschein oder in der Reithalle bei schlechter Witterung – das Pferdeland Gillöd ist immer ein Erlebnis!

Wir sind auch auf Instagram! Ihr findet laufend aktuelle Eindrücke Fotos, Videos und Aktionen auch auf Instagram unter„pferdelandgilloed“. Wir freuen uns auf euch!