Ponywandern für 2- bis 13-jährige Unsere geführten Ponywanderungen sind beliebt bei Groß und Klein. Von Dienstag bis Samstag besteht die Möglichkeit sich für eine Ponywanderung anzumelden.
Gemütlich wird das Pony gemeinsam mit den Kindern für die Wanderung vorbereitet. Die Ponywanderung beinhaltet die Vorbereitung der Ponys auf den Ausritt incl. Bürsten, Striegeln, Hufe auskratzen und Aufsatteln ebenso wie das Versorgen der Pferde danach.

Auf lieben, braven Ponys führen wir die Kinder im Schritt durch Wald und Feld durch das ruhige Umland des Pferdelandes Gillöd. Wir freuen uns auf euch!

Kleine Ponywanderung 60 Minuten (inkl. Putzen und Satteln, Zeit am Pferd ca. 20 Minuten): 25.- €
(Wegen Systemumstellung ist die Ponywanderung bis zum 21.06. telefonisch oder per Whatsapp buchbar unter Tel: 0170/9471344 , nach dem 21.06. ist die Ponywanderung wieder online buchbar)

Große Ponywanderung 90 Minuten (inkl. Putzen und Satteln, Zeit am Pferd ca. 50 Minuten): 30.- €
(Wegen Systemumstellung ist die Ponywanderung bis zum 21.06. telefonisch oder per Whatsapp buchbar unter Tel: 0170/9471344 , nach dem 21.06. ist die Ponywanderung wieder online buchbar)

Entsprechend der aktuellen Bestimmungen des Infektionsschutzes zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie sind derzeit Begleitpersonen wie z.b. Elternteil möglich.

Inzidenz 0 bis 50: OHNE TEST möglich

Gerne können wir auch mit den Kindern alleine gehen und ihr könnt die Zeit, während wir mit den Kindern die Ponywanderung unternehmen, für einen eigenen Spaziergang, Einkauf oder ähnliches zu nutzen.

Bitte beachten Sie die mittlerweile üblichen vorgeschriebenen Regeln:

– Hände desinfizieren

– Tragen einer FFP2 Maske für Erwachsene

– Maskenpflicht für Kinder ab 6 Jahre (nur bei Abstand unter 1,5m, sonst nicht)

– Mindestabstand von 1,5 Metern

Vielen Dank!

Bei Rückfragen oder für Unterstützung bei der Buchung sind wir gerne telefonisch oder per Whatsapp unter 0151/22049397 für Euch da.
Für den Fall der Fälle: Bei sehr schlechtem Wetter oder falls die zum Veranstaltungszeitpunkt aktuelle Inzidenz keine Ponywanderung erlaubt, kann das Ticket zu einem späteren Zeitpunkt eingelöst oder sofort in eine Ponypflege ohne Reiten umgewandelt werden.